06_über mich

_vita thomas dirr

ich wurde 1964 in ulm geboren. nach anfänglichen versuchen in diversen schülerbands entstand der wunsch, aus dem hobby e-bassspielen einen beruf zu machen. nach einer einjährigen ausbildung an der bassschule münchen studierte ich an der hochschule für musik in köln „jazz- und popularmusik“ bei andreas lonardoni.
dieses studium schloss ich 1994 als diplom-musikpädagoge für e-bass ab.

neben meiner tätigkeit als e-basslehrer an den musikschulen neu-ulm und weissenhorn erteile ich auch privatunterricht. seit 2008 habe ich einen lehrauftrag für rock-ensemble an der hochschule neu-ulm. an der volkshochschule ulm bin ich dozent für jazz-harmonielehre. am nikolaus-kopernikus-gymnasium weissenhorn bin als lehrer im musischen zweig für die e-bass-klasse zuständig.

selbstverständlich ist unterrichten nur eine seite meines musikerlebens. ich trete regelmäßig mit verschiedenen bands und projekten auf und bin auf diversen CDs zu hören.

 


_deep’n’high

in der außergewöhnlichen formation mit gesang und e-bass ergründet deep’n’high die substanz der musik: basslinie und melodie. claudia kocian (gesang) und thomas dirr (e-bass) spielen eigene arrangements aus pop, blues, jazz und klassik sowie eigenkompositionen.

www.deepnhigh.de

 

_two or company

mein duo piano und kontrabass das ab und zu erweitert wird mit saxofon, oder wie zur zeit mit der sängerin claudia kocian. wir spielen swing, blues, latin und alles andere, was spass macht zu anlässen wie betriebsfeiern, jazzfrühschoppen, austellungseröffnungen und auch konzertant.  infos

 

_orchester der hochschule ulm

ohne pfeil, aber dafür mit bogen. klassische musik mit sinfonieorchester von brahms bis strauss!

www.hs-ulm.de/orchester

 

_swing4u

unter meiner leitung spielen wir big-band sound mal traditionell an der swing-ära angeleht, aber auch mal rockig oder funkig.

www.swing4u.de